Kinder auf der Yogamatte
Im Medita Dresden wird Retreat wieder ein Retreat angebote
Yoga Gutschein
Ayurveda Kur in Dresden
Ayurveda in Dresden
Ayurveda Dresden

Die vier großen Übungswege des Yoga in der Bhagavadgita

Eckard Wolz-GottwaldGrafik für das Seminar "Bhagavadgita in Alltag leben" in Form eines indischen Buches , Philosoph
Dozent für Yoga-Philosophie und Geschichte des Yoga, Sanskrit und Unterrichtsgestaltung

Die von Dr. Eckard Wolz-Gottwald gelehrte Yoga-Philosophie geht weit über die Vermittlung der theoretischen Grundlagen des Yoga hinaus.
Er lehrt Philosophie des Yoga als Lebens- und Erfahrungsweg. Praxis und Theorie können sich wechselseitig befruchten, so dass die transformierende Kraft des Yoga erfahrbar wird.

Die Bhagavadgītā zählt zu den zentralen Höhepunkten der Yoga-Literatur. Es werden zwar keine Körperübungen beschrieben. Umso mehr geht es um Yoga als Lebensweg. Mit Karma-Yoga, Jñāna-Yoga und Bhakti-Yoga werden die Grundlagen für eine alternative Yoga-Praxis gelegt, durch die Yoga mitten im Alltag gelebt werden kann. Dieses Seminar wird die Philosophie der Bhagavadgītā in bewährt erfahrungsbezogener Art erarbeiten. Vor allem gilt es jedoch zu zeigen, wie die alternativen Yoga-Wege heute konkret geübt und so die Möglichkeiten des heutigen Yoga-Unterrichts vielversprechend erweitert werden können.

Seminar: Die vier großen Übungswege der Bhagavadgita 

Wann: 07. – 08. Dezember 2024
Samstag 10 – 18 Uhr, Sonntag 09 – 14 Uhr 
Umfang: 16 UE á 45min 
Wo: Forum am Beutlerpark, Franklinstr. 22, Dresden

Anmeldung

Early Bird gilt nur bis 27.09.2024!

Referent:

Dr. Eckard Wolz-Gottwald lehrt Philosophie in der Yoga-Lehr-Ausbildung verschiedener Schulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit Angelika Beßler gründete er die vom BDY anerkannte Ausbildungsschule ‚Yoga-Akademie Münster-Osnabrück‘ (www.ya-mo.de). Einem breiteren Publikum bekannt wurde er vor allem durch seine zahlreichen Bücher zur spirituellen Philosophie des Ostens wie des Westens. Sein ‚Yoga-Philosophie-Atlas’ gilt inzwischen als Grundlagenwerk der modernen Yoga-Philosophie.

Gespräch mit Eckard Wolz-Gottwald  

Zurück zur Übersicht

MEDITA – Zentrum für Yoga, Ayurveda und ganzheitliche Gesundheit

Öffnungszeiten

Bürozeiten:
MO
16-19 Uhr
DI
10–13 Uhr / 16–19 Uhr
Mi
10–13 Uhr / 16–19 Uhr
DO
10–13 Uhr / 16–19 Uhr
FR
10–13 Uhr
AOK-Plus

Wir sind AOK PLUS - Gesundheitspartner

©2024 - MEDITA – Zentrum für Yoga, Ayurveda und ganzheitliche Gesundheit