Oft werde ich gefragt…

Wie kann ich Yoga in meinen Alltag integrieren?

1. Tipp: Übe wenig

10 min Praxis pro Tag …. hör auf zu üben, wenn dir die Praxis richtig Spaß macht … so entsteht Lust auf das nächste Mal, denn 10 min täglich sind effektiver als 2 h 1 x die Woche.

2. Tipp: Grüß die Sonne

Übe früh am Morgen… der Kopf ist noch klar.
Dein Handy darf noch ausgestellt sein.
Du gehst energiegeladen auf Arbeit. Die Belohnung ? Die müden Gesichter deiner Arbeitskollegen.

3. Tipp: Genieße das Nichts

Entspanne ausreichend…. 10 min Praxis heißt 10 min Entspannung – genauso viel wert wie 1 Stunde Schlaf, man kann also eher aufstehen.

4. Tipp: Erinnere Dich – Yogazeit ist Qualitätszeit

Nimm deine Praxis und erinnere Dich, was sie Dich erfahren lässt.
Lass alle Vorsätze, Vorhaben, Ziele weg – lass dein Yoga zu einem Geschenk für Dich werden, um mehr geht es nicht.
Lass Dich von deiner Praxis immer wieder überraschen und genieße den Moment und Dich selbst.

Viel Spaß beim Üben

Eure Conny

Zurück zur Übersicht

MEDITA Yoga- und Ayurvedazentrum Dresden

Standort Schwerterhaus

Würzburger Straße 14
01187 Dresden

Anfahrt Vermietung

Kontakt

Tel.: +49 (0) 351 - 479 65 40
Fax: +49 (0) 351 - 479 65 419

E-Mail: info@medita-dresden.de

Kontaktformular

Öffnungszeiten

Mo – Do
8– 13 / 14 - 20 Uhr
Fr
8– 13 / 14 - 19 Uhr
Sa
Wellnessbehandlungen auf Anfrage
AOK-Plus

Wir sind AOK PLUS - Gesundheitspartner

©2019 - MEDITA Yoga- und Ayurvedazentrum Dresden